Skillsharing-Camp – Call out for Workshops

Vom 24.09. bis zum 07.10. findet auf der Wald- und Wiesenbesetzung das nächste Skillsharing-Camp statt. Dieses Mal unter dem Motto „Action-Skillsharing meets Sustainable Activism“, also „Fähigkeiten für Aktionen teilen trifft auf Nachhaltigen Aktivismus“

Worum wird es gehen? Die diesjährige Kombination wurde inspiriert vom GruppenBildungsTreffen, kurz GruBiT (für alle, die nicht dabei waren, gibt es in den nächsten Tagen einen kleinen Bericht auf dem Blog), bei welchem der Fokus auf Nachhaltigen Aktivismus lag. Bei Nachhaltigem Aktivismus geht es darum, wie Aktivismus so gestaltet werden kann, dass Menschen längere Zeit aktiv bleiben können ohne daran kaputt zu gehen. Denn was nützt es einem, wenn man zwar die effektivsten, nützlichsten oder einfach nur spaßigsten Fähigkeiten für Aktionen erlernt hat, aber schon nach wenigen Jahren ausgebrannt oder traumatisiert mit dem politischen Aktivismus aufhören muss? Und auch andersherum: Was nützt es einem lange aktiv zu sein, aber überhaupt nicht zu wissen was für Möglichkeiten es gibt widerständig zu sein?

Du möchtest einen Workshop anbieten? Dann schreib uns gerne deine Workshopidee und Zeitwunsch an hambacherforst(a)riseup(dot)net mit dem Betreff „Workshop fürs Skillsharing“. Schreibt uns auch gerne Workshopwünsche, wenn es etwas gibt was ihr gerne lernen, aber nicht selbst anbieten könnt.
Natürlich wird es in altbewährter Tradition auch die Möglichkeit geben spontan auf dem Camp Workshops anzubieten. Aber gerade Menschen, die nur einen Teil der Zeit dabei sein können, kann es bei der Reiseplanung helfen im Vorfeld ein Programmheft zu haben.

Die Orga-Gruppe braucht Unterstützung! Momentan sind wir zu wenige, um eine Veranstaltung dieser Größe zu stemmen. Also schreib gerne eine Mail oder komm auf der Wiese vorbei, wenn du Lust hast bei der Organisation zu helfen. Es gibt sowohl Aufgaben, die bequem vom eigenen Laptop aus erledigt werden können, als auch Dinge, für die es sinnvoll ist sich eine zeit lang auf der Wiese aufzuhalten oder zu zukünftigen Orga-Treffen vorbei zu kommen.


1 Antwort auf „Skillsharing-Camp – Call out for Workshops“


  1. 1 hans peter 04. September 2016 um 23:27 Uhr

    hallo
    was ist genau die adresss wenn ich dirt hin kommen wil danke

    Edit: Du bist herzlich willkommen! Kontakt und Anreise siehe
    http://hambacherforst.blogsport.de/kontakt/

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sechs = sechs