Pokemon Go im Braunkohletagebau?


Symbolbild Pokemon Go Arena

Eine Mail an redaktion@der-postillon.com :

„Sehr geehrte Menschen in der Redaktion des Postillion,

da wir die Aktualität und Seriösität eurer Berichterstattung schätzen, würden wir uns über eine Veröffentlichung untenstehender Nachricht (wörtlich oder falls nötig von euch passend redaktionell überarbeitet) auf euren Seiten freuen.

„Pokemon Go im Braunkohletagebau?

Wie uns zu Ohren kam, soll Ende August 2016 durch einen Hackerangriff auf die Server des allseits bekannten Smartphonespieles „Pokemon Go“ (das auch schon z.B. Teile der Düsseldorfer Innenstadt lahmlegte) massiv Einfluss auf die Infrastruktur im Braunkohletagebau Garzweiler genommen werden. Einrichtung von Arenen auf den Braunkohlebaggern sowie Spawnen besonders wertvoller Pokemons im Tagebaubereich könnte viele Spieler dazu bringen, ungeachtet der Gefahren durch die Maschinen, eventuell abrutschende Hänge oder insbesondere durch Polizei und Sicherheitskräfte der Betreiberfirma RWE unkontrolliert den Tagebau zu stürmen.

Parallelen zur letztjährigen Aktion von Ende Gelände (als über 1000 Aktivist*innen den Betrieb lahmlegten) oder Verbindungen zum diesjährigen Klimacamp (dessen Aktionstage ebenfalls Ende August stattfinden) gibt es nicht. Die Pokemon Go-Fans dürften am Smartphone in der Hand eindeutig zu identifizieren sein.“

Falls strafrechtliche Bedenken bestehen: Die Hinweise sind natürlich ernst zu nehmen. Wir im Hambacher Forst blockieren die Infrastruktur von RWE erfolgreich seit mehr als 4 Jahren. Dabei nutzen wir immer neue Aktionsformen, nun erstmals auch die Mittel der Computerhackerei. Von euch verwendete Schlagzeilen wie „Stromversorger lassen Windräder zehnmal so schnell laufen, um Bevölkerung zu erfrischen “ und insbesondere „Alfons Schuhbeck bringt eigene Pfefferspray-Kollektion heraus “ bewogen uns zu der Vermutung, dass Verbreitung dieser Hinweise durch euch auch entsprechendes Gehör finden werden.
In diesem Sinne, viele Grüße aus dem Wald! “


0 Antworten auf „Pokemon Go im Braunkohletagebau?“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben + = vierzehn