Drei sind frei!

von abcrhineland.blackblogs.org: Am Mittwoch Nachmittag, den 21. Dezember 2016, sind drei der Gefangenen aus dem Hambacher Forst aus der Haft entlassen.

Hodei und Siao waren vor drei Wochen wegen Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion und versuchter gefährlicher Körperverletzung wegen Fluchtgefahr in die JVA Ossendorf verschleppt worden. Nun hat sich die Staatsanwaltschaft entschieden, den Haftbefehl gegen die beiden ohne Auflagen zurückzuziehen. Es scheint kein ausreichender Tatverdacht vorzuliegen. Beide sind sofort aus dem Gefängnis entlassen und von lieben Menschen vor dem Knast empfangen worden.

Maya hingegen hatte heute um 14Uhr eine Haftprüfung in Düren. Sie verweigert nach wie vor die Angabe ihrer Personalien, hat sich aber zu ihrem Alter geäußert. Das Gericht hat sie daraufhin als Heranwachsende eingestuft und den Haftbefehl gegen eine wöchentliche Meldeauflage bis zum Prozess ausgesetzt. Im Anschluss an die Haftprüfung wurde auch sie aus der U-Haft entlassen.

Until all are free no one is free!


6 Antworten auf „Drei sind frei!“


  1. 1 Uwe 21. Dezember 2016 um 18:05 Uhr

    :)

  2. 2 Wizzard 21. Dezember 2016 um 20:06 Uhr

    Die gute Nachricht des Tages! Bin Happy:)
    Hoffe wir sehen uns bald.

  3. 3 karlsson 21. Dezember 2016 um 22:34 Uhr

    Super freu mich sehr für die drei und freu mich euch anfang nächsten jahres wiederzusehn euch allen im wald alles liebe und gute bis bald

  4. 4 Waldmensch 21. Dezember 2016 um 22:45 Uhr

    Maya ist frei, welche Freude! Gibt es auch dazu bald einen Tagebucheintrag?

  5. 5 Fibre 22. Dezember 2016 um 4:54 Uhr

    Wuhu, huhu, dada, baba!

  6. 6 Sandale 22. Dezember 2016 um 9:11 Uhr

    Juhhhhuuuu,freu..

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × sieben =