[Köln] Prozess gegen F.

https://abcrhineland.blackblogs.org/ Am 19. Januar um 10.40 Uhr wird nun das Amtsgericht Köln gegen F. verhandeln.

Zum Hintergrund: Im September letzten Jahres ist F. am Kölner Neumarkt verhaftet worden. Sie soll während des Falafel-Essens einem sich in einem Dienstfahrzeug sitzenden Polizeibeamten die Zunge heraus gestreckt haben. Der Wagen hielt, drei Uniformierte der Bereitschaftspolizei folgten ihr durch die Innenstadt und sie wurde zur ED-Behandlung und Vorführung vor die Haftrichter*in 24 Stunden in Polizeigewahrsam in Köln Kalk festgehalten.

Da sie österreichische Staatsbürgerin ist, sollte geprüft werden, ob sie bis zu einem Prozess im beschleunigten Verfahren in Hauptverhandlungshaft verwahrt werden soll. Während der Festnahme und ED-Behandlung wurde ihr zu dem Vorwurf der Beleidigung auch versuchte Sachbeschädigung an einem „Fast-ID“-Gerät und einem Dienstfahrzeug sowie versuchte Körperverletzung vorgeworfen.

Solidarische Unterstützung ist erwünscht.

Weitere Informationen zum Prozess findet ihr unter: https://abcrhineland.blackblogs.org/


2 Antworten auf „[Köln] Prozess gegen F.“


  1. 1 karlsson 18. Januar 2017 um 10:26 Uhr

    Hey F

    leider kann ich nicht kommen um dem Prozess dich unterstützend beizuwohnen wünsche dir jedoch das er bestmöglich für dich ausgeht ganz liebe grüße
    karlsson

  2. 2 seven 19. Januar 2017 um 19:00 Uhr

    Was ist denn rausgekommen?

    Edit: Es gab, wie mensch hörte, eine Verfahrenseinstellung nach 10 Minuten gegen Sozialstunden sowie den manchmal üblichen Trubel außenrum, der wohl etwas länger gedauert hat.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× fünf = fünfunddreißig