Samstag, 13.5.2017: 7 Jahre AZ Köln


Das AZ Köln Kalk kurz vor Umzug und Abriss

https://az-koeln.org/Veranstaltung/13-7-jahre-autonomes-zentrum-koeln-das-problem-heisst-verdraengung/

Folgende Einladung erreichte uns:

„Hallo liebe Freund*innen des Autonomen Zentrum Köln,

Sieben Jahre sind seit der Besetzung der ehemaligen KHD-Kantine in Köln-Kalk vergangen und auch noch heute in der Luxemburger Strasse 93 bietet das AZ einen (Frei)Raum für linke emanzipatorische Solidarität und Praxis.

Hier werden soziale Projekte, unkommerzielle Kultur und parteiunabhängige Politik vereint. Ob Kneipenabende, Konzerte, Info- und
Diskussionsveranstaltungen, Ausstellungen, Sportkurse, Umsonstladen, Foodsharing-Projekt oder Gruppentreffen – das AZ ist ein Ort, an dem zahlreiche Menschen zusammenkommen, um eine solidarische Alternative zu den bestehenden gesellschaftlichen Verhältnissen zu entwickeln.

Monatlich gehen tausende Menschen im AZ ein und aus und dennoch wird das AZ im Rahmen des Projekts „Parkstadt Süd“ der Stadt Köln überplant, welches die Erweiterung des Grüngürtels bis zum südlichen Rheinufer vorsieht.

Doch wir lassen uns nicht so einfach verdrängen. Wir werden für unsere Freiräume kämpfen! Also lasst uns die vergangenen sieben und die kommenden 100 Jahre AZ Köln gemeinsam feiern.

Kommt am *13.05. ab 14 Uhr* vorbei zur großen Geburtstagsparty mit Kaffee&Kuchen, Vorträgen, Diskussionsrunden, Workshops,
Foto-Ausstellungen, Filmvorführungen, der Eröffnung der AZ-Bibliothek, leckerem Essen sowie einem buntgemischten Konzert-&Partyprogramm! Auch für die kleinen Gäste ist gesorgt!

Eine Übersicht über das Programm findet ihr hier:
https://az-koeln.org/Veranstaltung/13-7-jahre-autonomes-zentrum-koeln-das-problem-heisst-verdraengung/

Und einen Facebook-Link (gerne zum weiterverbreiten) hier:
https://de-de.facebook.com/events/810755042415377/

Wir sehen uns im AZ!“


0 Antworten auf „Samstag, 13.5.2017: 7 Jahre AZ Köln“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier + = acht